WISSEN IST MATT!

Der kostenlose SCHACHBRIEF liefert Ihnen Monat für Monat kleine Geschichten aus der großen Welt des Schachs und wir verraten, was hinter den Kulissen bei ChessBase passiert...

Jetzt den Schachbrief abonnieren

Bitte geben Sie Ihre Email Adresse ein.

 



 
SCHACHBRIEF im November 2014

Liebe Schachfreunde!

Der Count-Down läuft! An diesem Samstag startet in Sotschi das Schach-Ereignis des Jahres: Das WM-Duell zwischen Titelverteidiger Magnus Carlsen und Herausforderer Vishy Anand!

Vor einem Jahr in Chennai siegte Carlsen deutlich und ohne Niederlage mit 6,5:3,5. Was können wir von der Neuauflage des Matches erwarten? Magnus Carlsen ist nach wie vor die Nr. 1 der Welt und geht als Favorit in das Duell. Doch bei den letzten beiden Superturnieren in Norwegen und in den USA musste sich Carlsen jeweils mit dem zweiten Platz begnügen. Vishy Anand überraschte im März viele Experten mit seinem souveränen Sieg beim Kandidatenturnier, und noch im September gewann er in Bilbao das Grand Slam-Finale. Zudem werden die Rollen In Sotschi ganz anders verteilt sein - der „Tiger aus Madras“ kann den Titel nicht mehr verlieren, sondern nur gewinnen. Wir können also auf ein packendes Match hoffen!

Machen Sie sich bereit. Gönnen Sie sich jetzt das Beste auf playchess: Werden Sie Premium-Mitglied und freuen Sie sich auf die spannende Livekommentierung aller WM-Partien. Ein unschlagbares Kommentatorenteam erwartet Sie!

Weltmeisterschaft live

Auf dem Playchess-Server werden alle Partien live übertragen und kommentiert - und das sogar in vier Sprachen parallel! Für deutschsprachige Live-Kommentierung sorgt ein bewährtes Team. 

Am 8. November geht es los. Dann wird GM Thomas Luther in gewohnt fachkundiger und transparenter Art das Geschehen auf dem WM-Brett kommentieren. Den größten Part (Runden 4 bis 8) wird der Deutsche Meister GM Klaus Bischoff übernehmen. Für Abwechslung sorgen der österreichische GM Markus Ragger und IM Harald Schneider-Zinner mit einer Livekommentierung aus dem Wiener Haus des Schachsports. Und die Hamburger Koryphäen GM Karsten Müller, IM Oliver Reeh und IM Marijn von Delft werden Ihnen die WM-Partien mit Sendungen aus dem ChessBase-Studio in Bild und Ton nahebringen.



Partiebeginn in Sotschi ist 13 Uhr MEZ. Kommentarbeginn ist jeweils etwa eine halbe Stunde nach Partiebeginn.

Alternativ zu den deutschen Kommentatoren bieten wir auch Analysen auf Englisch, Französisch und Spanisch an. Unter den Kommentatoren: Die Großmeister Daniel King, Parimarjan Negi , Chris Ward, Yannick Pelletier, GM Simon Williams, Rustam
Kasimdzhanov, Loek van Wely, Romain Edouard u.v.m.!

Was Sie dafür brauchen? Wenn Sie noch kein Premium-Mitglied auf Playchess sind, bestellen Sie am besten sofort eine Premiumseriennummer über unseren Online-Shop. Dann sind Sie auf der sicheren Seite und können das Match von der ersten Runde an mit den Live-Kommentaren genießen!

Jetzt Premium-Mitglied werden...

Kostenlose Zugangssoftware für Schach.de downloaden...

Neue Fritz-Trainer:

Thomas Luther/ Jürgen Jordan: Natürlich Nimzo! Was denn sonst?
Die Nimzowitsch-Indische Verteidigung ist eine der solidesten und beliebtesten Eröffnungen gegen 1.d4, nicht zuletzt, weil Schwarz hier ein Ungleichgewicht in der Stellung herstellen und damit auf Sieg spielen kann. Kein Wunder, dass viele Weltklassespieler diese Verteidigung in ihrem Repertoire haben! Thomas Luther und Jürgen Jordan betrachten das Ganze aus schwarzer Sicht und stellen Ihnen ein umfassendes Repertoire vor. Die DVD macht Sie fit, so dass Sie ab sofort Nimzo-Indisch selbst mit Erfolg am Brett einsetzen können. Und dann lautet auch für Sie die Antwort auf die Frage: „Was soll ich bloß gegen 1. d4 spielen?“ nur noch: „Natürlich Nimzo! Was denn sonst?“
Luther/Jordan: "Natürlich Nimzo! Was denn sonst?" im Shop kaufen...

Simon Williams: Most Amazing Moves
Wie die Bilder eines großen Malers oder der Klang einer Sinfonie können verblüffende Züge in Schachspielern ästhetisches Wohlgefühl auslösen. Diese interaktive DVD präsentiert dem Zuschauer einige der schönsten und verblüffendsten Züge aus Geschichte und Gegenwart des Schachs. Das interaktive Format lädt den Zuschauer ein, brillante Lösungen zu suchen und zu finden und in die Fußstapfen der größten Spieler aller Zeiten zu treten. Die DVD von Williams umfasst alle Bereiche des königlichen Spiels: Züge aus Eröffnung, Mittelspiel und Endspiel - brillante taktische Einfälle, paradoxe Manöver, Materialopfer und positionelle Schocker.
Simon Williams: "Most Amazing Moves" im Shop kaufen...

Michal Krasenkow: Taktikturbo Grüfeld
Grünfeld-Indisch ist eine aktive Eröffnung, die oft zu scharfem  taktischen Spiel führt. Die Kenntnis taktischer Muster ist daher extrem wichtig und sollte kontinuierlich aktualisiert werden. Der Grünfeldexperte GM Krasenkow hat auf seiner ersten Fritz Trainer DVD 69 Taktikaufgaben aus Großmeisterpartien für Sie im interaktiven Format zsuammengestellt. Die Aufgaben sind nach Schwierigkeitsgrad geordnet: Den Anfang machen einfache Stellungen, in denen die Lösung fast auf der Hand liegt. Den Abschluss bilden Aufgaben, die sogar Spitzengroßmeister am Brett nicht zu lösen wussten.
Michal Krasenkow: "Taktikturbo Grüfeld" im Shop bestellen...


ChessBase Schachprogramme Schachdatenbank Verlagsgesellschaft mbH
Sitz der Gesellschaft: Mexikoring 35 - 22297 Hamburg
Telefon: 040-63 90 60 0 - Fax: 040 630 12 82
Geschäftsführer: Matthias Wüllenweber und Rainer Woisin,
HR Amtsgericht Hamburg HRB 40336
UST-ID-Nr. DE 118644875 Finanzamt Hamburg-Nord - St.-Nr. 26/834/00362

ChessBase 11 Download


Schach im Internet

ChessBase Tutorials Eröffnung